Halten Sie den Kontakt zu uns.

Aktuelles

Erfahren Sie hier, ob es neue Geräte oder Softwareupdates gibt und auf welchen Konferenzen Sie uns treffen können.

Neuer Telefonanbieter – Erreichbarkeit Montag 20.5.2019

Da die Telekom Ihr (ISDN-) Netz in unserem Bereich abschaltet und selbst keine Alternative (VoIP) hat sind wir gezwungen den Telefonanbieter zu wechseln. Unsere Telefon und Faxnummernummer bleibt gleich aber am Tag der Umstellung (Montag, 20.5.2019) werden wir vermutlich nicht oder erst später erreichbar sein.

Wir hoffen es klappt so daß Sie uns dann ab Dienstag, 21.5.2019 wieder telefonisch erreichen können.

In der Zwischenzeit kontaktieren Sie uns bitte per eMail, entweder über Ihre gewohnten Ansprechpartner oder über die info@basytec.de.

No. 1 lebt!

Nummer 1 lebt!

Diese Woche haben wir das BaSyTec Testgerät mit der Seriennummer 1 zum Kalibrieren erhalten. Das Gerät ist seit 20 Jahren (Baujahr 1999) ohne Reparaturen im Einsatz und kann immer noch mit der heute aktuellen Software betrieben werden! Auch Upgrades wären möglich, z.B. auf die neueste CPU Generation.

Neue CPU

Wer das Bild vom XCTS MKII genau angesehen hat hat es vielleicht gemerkt: Es gibt eine neue CPU. Damit gibt es jetzt die dritte Generation:

  1. Generation N, 1999, Single Core @25MHz, 2MB RAM, 3mm LED
  2. Generation X, 2006, Single Core @266MHz, 32MB (später 128MB) RAM, 5mm LED
  3. Generation C, 2018, Quad Core @1.9GHz, 4GB RAM, RJ45 vorne

mehr lesen…

Neues XCTS MKII

Nach dem großen Erfolg unserer “alten” XCTS mit 25 oder 50A liefern wir ab sofort die “neuen” XCTS MKII mit 40, 60 oder 80A.

Die MKII ist eine Weiterentwicklung der ersten Baureihe. Unterschiede sind:

  • mehr Strom+Leistung
  • deutlich höhere Genauigkeit (bis zu 1mA)
  • jetzt alle Varianten mit max. 6V Ausgangsspannung
  • Leistungsbegrenzung greift bei höherer Spannung
  • alle Varianten mit vergoldeten D-SUB Batterieanschlußsteckern
Datenblatt

Neue Homepage

Da unsere alte Homepage zwischenzeitlich stark in die Jahre gekommen war und auch für mobile Endgeräte nicht geeignet war, haben wir uns entschlossen unsere Seite zu erneuern. Wir haben versucht die Bedienung möglichst übersichtlich und einfach zu gestalten. Sollten wichtige Themen fehlen, so informieren Sie uns bitte per email.